Profile picture for user Sarah Nollau
Sarah Nollau

Gianmarco Luongo, Praktikant bei RedSeven

Das „Faces of ProSiebenSat.1“-Interview führen wir heute mit Gianmarco. Er ist Praktikant bei der RedSeven Entertainment und erzählt uns, was ihn schon immer an Filmen und Serien fasziniert hat und wie er durch einen Wettbewerb bei ProSiebenSat.1 gelandet ist.

1. Wenn du dir einen Film- oder Seriencharakter aussuchen könntest: Welcher wärst du gerne?

Dann wäre ich „The Flash“. Ich habe mir schon als Kind immer die Superkraft gewünscht, mit hohem Tempo unterwegs sein zu können. Dann wäre ich auch nie mehr zu spät! (lacht)

2. Was wolltest du als Kind werden?

Als Kind wollte ich schon während der Schulzeit Regisseur werden, da mich das Erzählen guter Geschichten immer schon fasziniert hat. Ich war auch ein großer Fan von vielen Filmen und Serien und habe mir dann selbst immer vorgestellt, wie ich bestimmte Szenen oder Geschichten in Videoform erzählen könnte.

3. Was machst du jetzt?

Ich bin aktuell Praktikant in der Aufnahmeleitung bei RedSeven. Ich habe hier unter anderem für das Format „The Biggest Loser“ die Drehs organisiert. Danach werde ich als Werkstudent im DokuCenter der ProSiebenSat.1 Media SE bleiben. Dort werde ich unter anderem Videofiles archivieren. Ich hinterlege sozusagen den Inhalt der ProSiebenSat.1-Formate schriftlich und versehe diese mit entsprechenden Keywords. Dadurch können die Beiträge schnell in unserer Datenbank gefunden werden. Parallel dazu studiere ich Medien- und Kommunikationsmanagement.

4. Wie bist du bei ProSiebenSat.1 gelandet?

Es gab einen Videowettbewerb von der ProSiebenSat.1 Media SE namens „Schools ON“. Ich habe mit einem Freund von mir einen Videobeitrag eingereicht und konnte mit diesem Videobeitrag den Wettbewerb gewinnen. Der Preis war eine Reise nach Berlin in eine Redaktion von ProSiebenSat.1. Ich war danach völlig begeistert von dem Unternehmen und dachte mir: Da will ich auf jeden Fall hin! So habe ich mich dann in München beworben und die Praktikumsstelle bekommen.

5. Was liebst du an ProSiebenSat.1?

Ich liebe den Schnitzel-Tag in der Kantine! (grinst) Außerdem hat mich die P7S1 Academy begeistert. Dort gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter. Hier kann man in Seminaren immer wieder Neues lernen und sich Wissen aneignen.

6. Was glaubst du, wie dein Job in fünf Jahren aussehen wird?

Das kann ich so noch gar nicht sagen, da ich mich noch gar nicht auf einen Bereich festlegen möchte. Ich kann mir aber für die Zeit nach meinem Studium sehr gut vorstellen, bei ProSiebenSat.1 oder der RedSeven zu arbeiten.

7. Was ist dein Geheimtipp in München?

Da kann ich die L'Osteria in der Elisabethstraße empfehlen. Dort gibt es große, sehr leckere Pizzen.

Du hast Lust, mit Gianmarco zusammen zu arbeiten? Wir suchen Verstärkung in unserem Team! Alle offenen Jobs findest du hier.

Jobs finden!