Volontariat

Du würdest gerne hinter den Kulissen von „The Voice of Germany" arbeiten oder spannende Inhalte für unsere Online- und Social-Media-Kanäle erstellen?

Mehr als „was mit Medien“

Du vermittelst Wissen am liebsten über einen fesselnden TV-Beitrag? Du weißt, worauf es in der Kommunikation eines Unternehmens ankommt? Dann solltest du dich für ein Volontariat bei ProSiebenSat.1 bewerben!

Ein Volontariat dauert bei uns in der Regel 24 Monate. Davon bist du 18 Monate in deiner Stammabteilung und verantwortest dort als Volontär eigene Projekte im Bereich. Die restlichen Monate kannst du in andere Bereiche der ProSiebenSat.1 Group rotieren und neue Eindrücke gewinnen. Ein Volontariat kannst du bei uns in den Bereichen TV (z. B. Galileo oder red!), Online (z. B. ProSieben.de oder sat1.de), PR (mit Schwerpunkt Entertainment, Factual oder Fiction) oder Kommunikation (interne oder externe Unternehmenskommunikation) absolvieren.

Das Volontariat beginnt bei uns mit 50 Schulungstagen. In verschiedenen Workshops wirst du optimal auf deinen Job vorbereitet. Wir legen bei den Schulungen, die wir in Kooperation mit der Bayerischen Akademie für Fernsehen und Digitale Medien durchführen, großen Wert auf Praxisnähe. Dabei kommt es nicht auf den speziellen Bereich an, in dem du dein Volontariat absolvierst. Alle Volontäre nehmen an der Schulungsphase teil und erhalten so ein Allround-Wissenspaket rund um Storytelling, Interviewtraining, Schnitt, PR und vieles mehr. Ein Jahr später folgt noch einmal eine zehntägige Schulung zu neuen Onlinetools und Trends, um dich auf dem neuesten Stand zu halten.

Neben den Schulungen kannst du während deines Volontariates bei uns drei Monate lang in andere Bereiche rotieren. Eine vierwöchige Rotation davon kann auch extern im In- oder Ausland stattfinden und wird von uns finanziell unterstützt. 

All unsere Young Talents werden im Rahmen ihrer Ausbildung durch einen HR-Ansprechpartner und eine Führungskraft aus dem Fachbereich unterstützt. Ob fachliche oder organisatorische Belange – die Kollegen haben immer ein offenes Ohr und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Aufbau und Beispiele für ein Volontariat

  • 18 Monate Stammabteilung
  • Drei Monate Theorieschulungen
  • Drei Monate Rotation (intern und extern)

Mögliche Rotationen am Beispiel taff:

  • Ein Monat intern zur RedSeven für eine Show- oder Factual-Produktion
  • Ein Monat intern zum Onlineredaktionsteam von ProSieben
  • Ein Monat extern zu Partnern, wie z. B. SAT.1 Frühstücksfernsehen

Mögliche Rotationen am Beispiel Onlineredaktion:

  • Ein Monat intern zu einer TV-Produktion (z. B. red!, taff oder Galileo)
  • Ein Monat intern in weiteren Onlinebereichen (z. B. Social-Media-Team, Digital Newsroom)
  • Ein Monat extern zu Partnern, wie z. B. Focus.de, bunte.de o.Ä.

Was du mitbringst

Ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Erste praktische Erfahrungen in relevanten Bereichen und Begeisterung für die jeweiligen Themen sowie die Medienbranche.

Wie du dich bewerben kannst

Deine Bewerbung erfolgt über unser Jobportal. Dort findest du alle aktuell ausgeschriebenen Volontariate. Ein Volontariat kannst du zum 1. März oder zum 1. Oktober beginnen.

Stimmt dein Profil mit den Anforderungen der jeweiligen Stelle überein, laden wir dich zunächst zu einem kurzen Videointerview ein, da es uns sehr wichtig ist, möglichst viele Bewerber besser kennenzulernen. Hast du uns im Videointerview überzeugt, laden wir dich im nächsten Schritt zu einem Recruiting Day ein, an dem du uns in praktischen Tests und in einem persönlichen Vorstellungsgespräch von dir überzeugen kannst.


Jobs finden!